www.bardino.de

Start

Der Bardino 

Bardino Bilder

Vermittlung

Bardinos

Infos Pflegestelle

Links &

BiN Banner

Einkaufstipps Bücher

Gästebuch &

Impressum




 

Martin sucht xxL Körbchen, vielleicht bei Ihnen?

Rasse: Bardino Mischling     

Id:176269

Alter: 3 Jahre    Geschlecht:    kastriert: ja

MARTIN

Geb. 1.6.2014, 66 cm SH

Unser Martin wurde vollkommen unterernährt und dehydriert in den Straßen von Sahagun gefunden und von den dortigen Tierschützern in ihrem privat geführten Tierheim aufgenommen. Hier wurde er wieder aufgepäppelt und lebt nun im gemischten Rudel, verträglich mit allen Hunden, zusammen.

Bei Martin handelt es sich vermutlich um einen Bardinomix. Der Bardino ist eine sehr alte Rasse, ursprünglich beheimatet auf den Kanarischen Inseln und dort als Hütehund und Bewacher der Herden gehalten. Bardino typisch zeigt sich Martin trotz seines jugendlichen Alters eher ruhig und ausgeglichen, und sehr unabhängig. Er nimmt schon auch gerne Streicheleinheiten entgegen, aber der größte Schmuser vor dem Herrn ist er nicht.

Für Martin wünschen wir uns eine Familie die auf sein Wesen eingeht und ihm eine Aufgabe gibt. Am liebsten mit einem hoch eingezäunten, großen Garten, den Martin sein eigen nennen und bewachen darf. Natürlich keine Zwinger- oder Außenhaltung, Martin sollte die Wahl haben ob er sich drinnen oder draußen aufhalten möchte. Bardinos sind ihren Menschen extrem treue Gefährten und würden für sie durchs Feuer gehen. Da Martin mit seinen 66cm Schulterhöhe schon ein stattlicher Rüde ist, sollten Kinder im neuen Zuhause bereits älter und standfest sein. Interessenten sollten sich bitte mit den Rasseeigenschaften des Bardinos vertraut machen.

Wenn Sie meinen, dass unser Martin der richtige Begleiter für Sie ist und Sie ihm ein XL-Körbchen auf Lebenszeit anbieten möchten, dann füllen Sie bitte unser KONTAKTFORMULAR aus.

Bei der Ausreise ist Martin geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und hat seinen EU-Heimtierausweis mit im Gepäck.

Kontakt:
Monika Pfeiffer
E-Mail: monika.pfeiffer@hundeherzen.org
Telefon: 0 60 74/29 94 5
Handy: 0 17 7/4 94 40 47

 

 

Mehr Infos und Bilder  zum Tier bekommen Sie auf der Homepage: www.hundeherzen.org

 

Eintrag vom 11.7.15   Geändert am: 03.07.17, 12:06

Email: monika.pfeiffer@hundeherzen.org      Tel: 0 60 74/29 94 5

PLZ:       Ort:Spanien       vermittelt wird:       

 

 

 

 

 


 

Datenbank von bardino-in-not.de und abc-tierschutz.de