www.bardino.de

Start

Der Bardino 

Bardino Bilder

Vermittlung

Bardinos

Infos Pflegestelle

Links &

BiN Banner

Einkaufstipps Bücher

Gästebuch &

Impressum




 

Badi, 57 cm SH, 28 kg

Rasse: Bardino-Mix     

Id:231549

Alter: geb. 11/2013    Geschlecht: m   kastriert: ja

In Spanien - Gnadenplatz!
Badi – ein dringender Notfall!
Der liebenswerte Badi sollte in eine Familie ziehen - alles perfekt, das Glück in der Tasche? Nein, es sollte anders kommen, denn er wurde vor der Ausreise positiv auf Leishmaniose getestet und die Adoptanten wollten ihn nicht mehr. Und wenn wir nicht umgehend einen Platz für ihn finden, wird er unter den Umständen vor Ort keine Chance auf ein – sein – Leben haben… dabei wartet er so geduldig darauf, endlich Fürsorge und Zuneigung zu empfangen! Ihm wäre auch mit einer Pflegestelle geholfen.

Ein Schlappohr, ein Stehohr und dazu eine Riesenportion Charme – wer kann eigentlich Badi widerstehen? Leider muss aber jemand den tollen Hund im besten Alter ganz absichtlich entsorgt haben. Und zwar in der Absicht, ihn nie mehr wiedersehen zu wollen… denn Badi hatte sich schon die Pfoten wundgetrabt auf der Suche nach seinem Zuhause, als er von Helfern des Tierheims eingefangen werden konnte. Klar – gechipt war er natürlich nicht, und so fing für ihn die lange Warterei im Tierheim an.

Bescheiden hält sich Badi im Hintergrund, wartet geduldig ab, bis auch ihm etwas Aufmerksamkeit zuteil wird. Dann aber genießt er die Zuwendung und Streicheleinheiten in vollen Zügen. Badi braucht Menschen, um glücklich zu sein.

Der feingliedrige Rüde mit den Bernsteinaugen ist immer an seiner Umwelt interessiert - dazu gehören dann auch andere Hunde, mit denen er sich sehr sozial verhält. Er lebt momentan mit anderen Rüden in einem Zwinger und zeigt sich nicht dominant.

Sein federnder Gang betont seine sportlichen Neigungen, und Badi würde sich über ausdauernde Spaziergänge oder einen Joggingpartner sehr freuen. Er ist zwar sehr lebendig und immer fröhlich, wenn er mit Menschen was erleben kann, dabei aber nicht überdreht oder nervös.

Noch hat niemand den charmanten Badi mit seiner unprätenziösen Art entdeckt, obwohl er schon viele Monate im Tierheim sitzt. Aber wir sind überzeugt, dass er ein echter Rohdiamant ist, der nur endlich seine Chance braucht.

Badi könnte in jeden aktiven Haushalt, gerne auch zu einem Ersthund, obwohl er nicht darauf angewiesen wäre und auch alleine glücklich wäre. Die Verträglichkeit mit Katzen müsste getestet werden.
Weitere Fotos auf unserer Homepage.

 

 

Mehr Infos und Bilder  zum Tier bekommen Sie auf der Homepage: vergessene-tierheimhunde.de

 

Eintrag vom 27.11.17   Geändert am: 03.04.18, 07:49

Email: sternberg@vergessene-tierheimhunde.de      Tel: 06203 63814

PLZ:       Ort:Spanien       vermittelt wird: BRD Schweiz       

 

                              

  
Angaben:                                                                                                         2420

Tierliebe Grenzenlos e.V.   

PLZ: 53547   Ort: Breitscheid   

Straße: Rosenstr. 28

Tel: 0176/23756612

Homepage: tierliebe-grenzenlos.net

EMail:info@tierliebe-grenzenlos.net

 

 

 

 

 

 

 


 

Datenbank von bardino-in-not.de und abc-tierschutz.de