www.bardino.de

Start

Der Bardino 

Bardino Bilder

Vermittlung

Bardinos

Infos Pflegestelle

Links &

BiN Banner

Einkaufstipps Bücher

Gästebuch &

Impressum




 

Tana, 50 cm SH, 25 kg

Rasse: Bardino-Mix     

Id:238285

Alter: geb. 04/2012     Geschlecht: w   kastriert: ja

Auf Pflegestelle in Hamm

Tana fehlt einfach das bisschen Glück… nachdem sie endlich nach Jahren im Tierheim vermittelt war, war sie überglücklich mit ihrem neuen Frauchen. Nur kam dann noch ein Mann dazu, und das ging nicht gut. Leider wissen wir nicht, ob Tana nun generell Probleme mit Männern hat, oder ob es auf die Beziehung ankommt. Wir suchen daher idealerweise einen »Frauenhaushalt« für die selbstbewußte Dame.

Tana hatte sich anfangs ordentlich Kummerspeck angefressen, sie neigt auch nicht zur Hyperaktivität und ist eher geruhsam unterwegs. Auf ihrer Pflegestelle bekam sie dann eine passende Diät und mit etwas mehr Bewegung kam auch die schlanke Linie wieder. Neben einem herrlich weichen Fell trägt Tana einen ganz edlen und und sanften Gesichtsausdruck.

Die ruhige Lady ist eine großartige Schmusebacke, anschmiegsam und – wenn sie erst Zuneigung gefasst hat – ist sie ein treues Seelchen. Vom Typ und von der Rasse her ist sie jedoch selbstbewußt und keinesfalls ängstlich. Meist hat sie aber einfach die Seelenruhe weg. Mit anderen Hunden kommt sie gut aus, braucht aber nicht unbedingt das Rudel zum Glücklichsein.

Wer möchte Tana aus ihrem lethargischen Alltag holen, mit ihr spannende Spaziergänge unternehmen und ihr all das an Lebensqualität bieten, was diese tolle Hündin so lange vermisst hat? Wir suchen für sie einen Einzelplatz, am besten mit einer einzigen Bezugsperson. Sie kann auch gern zu älteren Menschen, Erfahrung und Konsequenz im Umgang sollten aber mitgebracht werden. Denn Tana zeigt sich anfangs gar nicht gefällig, im Gegenteil: sie macht es einem erst mal nicht leicht und lehnt Veränderung ab. Aber wenn sie erst Vertrauen gefasst hat, wird sie genau der wunderbare Hund, den wir oben beschreiben. Man muss sich das Goldstückchen eben erst erarbeiten. Dann bindet Tana sich mit Leib und Seele an ihren Menschen.

 

 

Mehr Infos und Bilder  zum Tier bekommen Sie auf der Homepage: vergessene-tierheimhunde.de

 

Eintrag vom 12.3.18   Geändert am: 12.03.18, 11:58

Email: sternberg@vergessene-tierheimhunde.de      Tel: 06203 63814

PLZ:       Ort:Hamm       vermittelt wird: BRD Schweiz       

 

 

 

 

 


 

Datenbank von bardino-in-not.de und abc-tierschutz.de